iCloud  & Apple-ID für iOS 11 und High Sierra by Anton Ochsenkühn

iCloud & Apple-ID für iOS 11 und High Sierra

By Anton Ochsenkühn

  • Release Date: 2017-11-02
  • Genre: Internet
Download Now
The file download will begin after you complete the registration. Downloader's Terms of Service | DMCA

Description

Sicherheit im Internet wird immer wichtiger. Zunehmender Datenklau und -missbrauch persönlicher Benutzerdaten wie Fotos, Texte u. v. m. sind Sorgen, mit denen man sich beschäftigen muss. Doch kaum jemand kennt sich ganz genau aus, welche Maßnahmen dagegen wirklich greifen. Da ist guter Rat teuer und es ist unerlässlich, sich genau darüber zu informieren, damit alle persönlichen Daten, die sich im Internet befinden, auch zu 100% geschützt sind.

Die iCloud von Apple ist kostenfrei und extrem nützlich, wenn es darum geht, zwischen einem Computer und einem iPhone bzw. iPad Informationen drahtlos auszutauschen. Lernen Sie alles über die iCloud und die damit verbundene Apple-ID.

Mit nur wenigen Klicks ist der Dienst aktiviert und steht sofort zur Verfügung. So werden in Sekundenschnelle Termine, Fotos, To-do-Listen, Dokumente und vieles mehr zwischen allen beteiligten Geräten abgeglichen, und Ihre Daten sind in der iCloud sicher aufgehoben.

Aus dem Inhalt:
Apple-ID: Über die Apple-ID erhalten Sie Zutritt zu den diversen Stores, wie iTunes Store, App Store, iBooks Store. Funktionen wie FaceTime, iMessage und iCloud werden dadurch erst möglich.
iCloud: Konfigurieren Sie Ihren Windows-PC und Mac, Ihr iPhone und iPad für den drahtlosen Datenaustausch über iCloud. Nutzen Sie das Web-Interface, um von überall auf Ihre Daten zuzugreifen.
iTunes: Verwalten Sie Ihre Einkäufe und Account-Daten am Mac oder PC.
Familienfreigabe, Freunde, 2FA: Teilen Sie Ihre Einkäufe mit der Familie. Über die Freunde-App können Sie Ihren Standort freigeben. Damit die Daten auch bei Ihnen bleiben, sollten Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung einsetzen.

keyboard_arrow_up