Irre - Wir behandeln die Falschen by Manfred Lütz

Irre - Wir behandeln die Falschen

By Manfred Lütz

  • Release Date: 2009-11-20
  • Genre: Psychologie
Score: 4
4
From 91 Ratings
Download Now
The file download will begin after you complete the registration. Downloader's Terms of Service | DMCA

Description

Der ganz normale Wahnsinn – in Kurzform

- Ein kabarettistisches Meisterstück: launig-satirisch und informativ-verständlich
- Aufklärung über wahnsinnig Normale und ganz normale Wahnsinnige
- Den Merkwürdigkeiten der menschlichen Seele auf der Spur
- Für einen veränderten Umgang mit unseren Mitmenschen
- Mit einem Vorwort von Eckart von Hirschhausen

Bestsellerautor Manfred Lütz führt uns in die außergewöhnliche Welt der rührenden Demenzkranken, hochsensiblen Schizophrenen, erschütternd Depressiven, mitreißend Manischen und dünnhäutigen Süchtigen. Er holt die psychisch Kranken gleichsam aus dem professionellen Ghetto.
Seine These: »Um die Normalen zu verstehen, muss man erst die Verrückten studiert haben.« Sein Ziel: Auf 208 Seiten die ganze Psychiatrie und Psychotherapie allgemeinverständlich, humorvoll und auf dem heutigen Stand der Wissenschaft darzustellen. Unmöglich? Nicht, wenn der Autor Manfred Lütz heißt. Seine »Gebrauchsanweisung für außergewöhnliche Menschen und die, die es werden wollen« ist ein Muss für alle, die sich für die Merkwürdigkeiten der menschlichen Seele interessieren.

Reviews

  • ..falsche Autorenangabe..

    4
    By Südostasiate
    Liebe Freunde - dieses Buch ist NICHT von Herr von Hirschhausen..er hat das Vorwort geschrieben. Bitte ändern...
  • Irre....

    4
    By Apfelfania
    Voll aus dem Leben gegriffen! Danke!
  • Irreführender Titel

    3
    By Tiberius Claudier
    Das Buch ist sicher lesenswert, wenn man einen Überblick über die verschiedenen Krankheiten des Geistes und der möglichen Therapien bekommen will. Allerdings hat der überwiegende Teil des Buches wenig damit zu tun, was der Titel suggeriert. Wer sich überwiegend für die Irrheiten der "Normalos" interessiert, dem sollte die Rezension von Henryk M. Broder in der "Welt" reichen.
  • ein geniales Buch

    5
    By alibulala
    dxtgdf gybabwjkbjyhq was soll man da noch sagen
  • kurz, bündig, humorvoll

    4
    By LützKütts
    wenn auch ein wenig von oben herab und im Stile von "Opa erzählt aus seinem Leben", bietet dieses Buch ein sehr gute, bündige Übersicht über die Welt der Psychiatrie - mehr nicht. Da aber auch kein größerer Anspruch gestellt wird, ist das auch vollkommen ok. Für jeden, der sich für die Welt der Psychiatrie interessiert, ein interessanter Einstieg.

keyboard_arrow_up