Geisterbrigaden by John Scalzi

Geisterbrigaden

By John Scalzi

  • Release Date: 2009-10-02
  • Genre: Science-Fiction
Score: 4.5
4.5
From 269 Ratings
Download Now
The file download will begin after you complete the registration. Downloader's Terms of Service | DMCA

Description

Wenn die Klone versagen, werden die Geisterbrigaden eingesetzt

In ferner Zukunft wird der interstellare Krieg mit scheinbar bizarren Mitteln geführt: Für die Verteidigung der Kolonien im All werden nur alte, betagte Menschen rekrutiert. Sie werden geklont und ihre Bewusstseine in jüngere Ausgaben ihrer Selbst transferiert, was sie zu billigem Kanonenfutter macht. Doch als die Aliens sich verbünden und damit den Krieg zu gewinnen drohen, müssen die Geisterbrigaden ran, deren Körper aus genetischem Fremdmaterial hergestellt wurden. Einer von ihnen ist Jared Dirac. Doch sein neuer Körper tut nicht immer das, was er von ihm will, und langsam wird die Zeit knapp.

Reviews

  • Gelungene Fortsetzung

    4
    By R.Meyer
    Gelungene Fortsetzung von "Krieg der Klone", aber meiner Meinung nach nicht soooo gut wie der Erste Teil. Bin gespannt wie es mit "Der letzten Kolonie" weiter geht. Danke John Scalzi für die schönen Leseabende.
  • Das Buch ist ganz gut. So wie viele Fortsetzungen kann man es nicht mit dem ersten Teil vergleichen.

    4
    By Alter_Nutzer82
    Ich frage mich warum die Hauptfigur des Krieg der Klone im zweiten Teil nicht vorkommt.
  • Super!

    5
    By Fester gomil
    Einfach fantastisch, nur ein paar viele Schreibfehler aber diese Welt und die Geschichte ist wirklich klasse. Hole mir noch Band drei.
  • Seichte Unterhaltung

    3
    By Korinther
    Nachdem ich mit "Krieg der Klone" den ersten Roman von Scalzi gelesen und für sehr gut befunden hatte, war ich gespannt auf die Fortsetzung. Die zugegebenermaßen hohen Erwartungen kann er jedoch nicht ganz erfüllen. Auch wenn er es immer wieder schafft, seine Romane nicht zu sehr in purer Technikprotzerei zu versumpfen und die Persönlichkeit seiner Protagonisten herauszustellen versucht, bleibt dieses Werk für meinen Geschmack dennoch zu sehr an der Oberfläche. Irgendwie hatte ich das Gefühl, dass der Vortrieb der Story stets wichtiger war als die hintergründige Beleuchtung der Motive seiner Charaktere. Den großen Showdown am Ende beherrscht er jedoch sehr gut, da kommt jedes Mal eine gehörige Portion Rührung auf. Alles in allem noch kein Grund, es nicht weiterhin mit dem nächsten Roman zu versuchen, aber ich wünsche mir dann doch wieder, das gewisse Etwas zu finden.
  • Jetzt

    5
    By nuerz
    kaufen!
  • Gelungene Fortsetzung

    5
    By Diller67
    Scalzi gelingt es in diesem Roman eine spannende und eigenständige Fortsetzung seines ersten Buches zu schrieben. Mit teils bekannten Charakteren arbeitet er sich weiter in seinen selbsterschaffenen Kosmos der Kolonialen Union vor. Interessant und anregend verflicht er dabei psychologische und technologische Themen, die auch heute schon aktuell sind. Er vermeidet dabei aber zu künstlich oder pathetisch zu werden. Auch von schnulzigen oder reißerischen Elementen hält er sich fern, trotz sehr gefühlvoller Momente. Respekt muss ich ihm auch zollen, dass er sich nicht in die Niederungen erotischer Männerphantasien herablässt, von denen die SF-Literatur leider viel zu oft dominiert ist. Es macht einfach Laune dieses Buch zu lesen. Die Geschichte hat ein gutes Ende und doch macht es Lust auf eine Fortsetzung. Alles in allem seinen Preis wert und lesenswert!
  • Noch besser als der erste Teil

    5
    By H.W. aus Marburg
    Eigentlich ist es keine direkte Fortsetzung, sondern handelt von einem anderen Protagonisten. Dennoch kommen viele Charaktere aus Teil 1 vor. Das hat mich zunächst gestört, da ich mich so an John Perry gewöhnt hatte. Trotzdem fühlt man sich sofort wieder im gewohnten Universum wohl und erfährt zudem einiges mehr an Hintergründen über die politischen und geschichtlichen Zusammenhänge und die fremden Alienrassen, also einiges was im ersten Teil zu kurz kam. Insgesamt ist die Story um einiges anspruchsvoller. Teil 1 wirkte noch mehr wie ein besseres Starship Troopers, Teil 2 bietet da noch einiges mehr. Das Ende macht Lust auf mehr, da abzuschätzen ist, dass Teil drei wieder John Perry ins Spiel bringen könnte. Teil 3 habe ich dementsprechend schon gekauft und werde gleich weiterlesen.
  • Kleinere Längen, aber immer ...

    4
    By Pixnicer
    noch sehr, sehr lesenswert. Werde mir noch den dritten Teil holen und hoffen, dass er an dieses Buch und den ersten Teil würdevoll anschliessen wird.
  • Gelungene Fortsetzung

    4
    By Akinger
    Scalzi hat ein dichtes und in sich schlüssiges Erzähluniversum geschaffen. Die Story ist spannend und es ist ihm gelungen viele interessante - zum Teil fast philosophische - Betrachtungen in sein Buch zu packen, die zum Weiterdenken anregen. Das ist definitiv keine Pulp, das ist ziemlich gut. Bitte lesen.
  • Wunderbar...

    5
    By FTZfromBerlin
    Tolle, eigenständige Fortsetzung von dem Roman "Krieg der Klone". Habe es im Urlaub innerhalb von drei Tagen verschlungen.

keyboard_arrow_up