Steve Jobs - iLeadership by Jay Elliot & William L. Simon

Steve Jobs - iLeadership

By Jay Elliot & William L. Simon

  • Release Date: 2011-07-19
  • Genre: Karriere
Score: 4
4
From 187 Ratings
Download Now
The file download will begin after you complete the registration. Downloader's Terms of Service | DMCA

Description

Er ist das Erfolgsgeheimnis von Apple: Steve Jobs

Er ist innovativ, charismatisch, eigensinnig … aber was genau verbirgt sich hinter dem Erfolg von Steve Jobs? Jay Elliot wurde vor über 30 Jahren von Jobs persönlich als dessen rechte Hand eingestellt und war später stellvertretender Vorstandsvorsitzender. Jetzt beschreibt er die Führungsprinzipien des Apple-Chefs aus nächster Nähe.

Ein Apfel erobert die Welt: Viele fragen sich, wie Steve Jobs es schafft, Apple seit vielen Jahren so erfolgreich zu leiten. Mit Jay Elliot verrät nun der Erste, der direkt mit Jobs zusammengearbeitet hat, wie Jobs mit Courage seine Ideen umsetzt, mit Charisma jeden Auftritt meistert und mit Coolness einen Erfolg nach dem anderen einfährt. Aber er zeigt auch einen Steve Jobs, der aus Misserfolgen lernte und sich weiterentwickelte. Jay Elliot und William L. Simon verdeutlichen, mit welchen Führungsprinzipien Steve Jobs die digitale Welt veränderte und zu einem der erfolgreichsten Unternehmer der Gegenwart wurde. So nah waren wir noch nie an Steve Jobs dran!

Reviews

  • iLeadership

    4
    By JanFrank
    Dieses Buch ist ein unbedingtes "Must have" - völlig egal, in welchem Bereich du arbeitest. Ich habe meinen Job im öffentlichen Dienst. Dieses Buch hat mich persönlich und alles damit verbundene stark verändert. Ich kann es dir nur ans Herz legen. Auf den letzten Seiten sind ein ums andere Mal ein paar Rechtschreibfehler...deshalb nicht volle fünf Sterne.
  • Ein absolutes MUSS ....

    5
    By JoAlex111
    für jeden Menschen der auch nur ansatzweise spürt, "dass da irgendwie MEHR sein muss", daß man mehr aus sich und seinem Leben machen kann wenn man selbst die Kontrolle übernimmt. Als Selbständiger und Networker finde ich mich in meinen Denkweisen nicht nur bestätigt, dieses Buch spornt an und zeigt, wieviel mehr "noch geht"! Klare Ziele Klare Worte Klare Wege Konzentration und MACHEN ...... und die ewig mediativen haben doch nicht Recht! Danke für dieses Buch .... AlexKrey.Net
  • Top!

    5
    By macko-sk
    Absolut kurzweilig geschrieben, jede Seite lässt den Wunsch nach "mehr" aufkommen. Für alle Apple Fans ganz klare Kaufempfehlung!!!
  • Sehr spannend und super interessant

    5
    By Wuuuazup
    Ja es ist eine lobeshymne auf Steve Jobs, aber es gibt sehr gute anrgungen und einblicke wie ein genie seine firma mit hoehen und tiefen gemeistert hat. In 2 tagen durchgelesen, das sagt eigentlich alles
  • inhalt gut - übersetzung schlampig

    4
    By knuddelbacke
    den inhalt des buches habe ich förmlich aufgesogen, störend war nur der schlampige deutsche übersetzungsstil und die druckfehler - aber ich werde es leider nicht aufhalten können, dass der genitiv sterben gelegt wird ...
  • Eine echte Inspiration

    5
    By Calaveraii
    Dieses Buch hat mir - mehr als so manch teures Managementseminar - bewusst gemacht, warum bestimmte Dinge in meiner Firma gut gelaufen sind und andere nicht und mit welchen Prinzipien sich die Zukunft deutlich einfacher und erfolgreicher gestalten lässt. Mein Interesse für die Geschichte von Steve Jobs hat mich zu einer Erleuchtung für meine persönliche Entwicklung geführt. Aus Sicht eines langjährigen Geschäftsführer im Technologiebereich kann ich dieses Buch jedem empfehlen der selbst erfolgreich ein Team anführen möchte. It just works.
  • Interessant

    4
    By Nachtklavier
    Ich habe das Buch schon in analoger Form gelesen - schade, denn zu diesem Zeitpunkt war es hier noch nicht einmal angekündigt, und ich hätte es gern "standesgemäß" gelesen. Ich finde es wirklich inspirierend, muss aber auch sagen, dass der Schreib- und Übersetzungsstil nicht wirklich professionell ist. Auch fehlt die Information, wie lange der Autor nun genau mit Jobs gearbeitet hat und was "nur" gehört und weitergegeben wurde. Trotzdem: das Buch ist zu empfehlen.

keyboard_arrow_up