Isch geh Schulhof by Philipp Möller

Isch geh Schulhof

By Philipp Möller

  • Release Date: 2012-09-21
  • Genre: Humor
Score: 4
4
From 446 Ratings
Download Now
The file download will begin after you complete the registration. Downloader's Terms of Service | DMCA

Description

Heute ist Klassenausflug. Bowlen - damit die Kinder sich endlich mal so richtig austoben können. Als ich den Klassenraum betrete, stürmen die ersten schon auf mich zu. "Herr Mülla, iebergeil!", ruft Ümit. "Isch mache Strike, ja? Schwöre, schmache eine Strike!" Mit wilden Bowling-Trockenübungen steht er vor mir. Wenn er nachher tatsächlich so bowlt, nehme ich mir besser einen Helm mit.

Aushilfslehrer? Ein lockerer Job, denkt Philipp Möller - bis zur ersten Stunde in seiner neuen Klasse: Musikstunden erinnern an DSDS, hyperaktive Kids flippen ohne ihre Tabletten aus und zum Frühstück gibt es Fastfood vom Vortag. Möllers Geschichten aus dem deutschen Bildungschaos sind brisant und berührend, und dabei immer wieder urkomisch.

Reviews

  • Hammer!

    5
    By Cingcarl
    Wirklich fantastisch, da ich als Schüler jeden Tag den Inhalt des Buches in der Realität erlebe. Ich kann die Hater dieses Buches überhaupt nicht verstehen... Was man von denen liest, sind ,,pädagogisch wertvolle" Kritiken: Dabei geht es in dem Buch um Unterhaltung, und nicht über ,,Vorurteile gegenüber Migranten" (da das Buch sogar die Realität wiederspiegelt) Also eine riesige Kritik an manchen Kritiken, die ich hier so lese!
  • Einwandfrei, echt großartig

    5
    By Michl Wild
    Vielen Dank für dieses tolle Buch. Als Kind einer - mittlerweile pensionierten - Lehrerin an einer Kleinstadtschule kann ich manches vom Erzählen nachvollziehen und über vieles herzhaft Lachen.
  • Ein empfehlenswertes Buch. Vor allem für Politiker!

    5
    By FunkyGlamQueen
    Ein sehr gutes Buch, das ziemlich genau auf den Punkt bringt was falsch läuft im deutschen Bildungssystem. Viele dieser hier auf Berlin bezogenen Probleme lassen sich auch auf andere Teile Deutschlands übertragen. Aber nicht nur die Probleme, sondern auch mögliche Lösungen werden, gepart mit vielen kleinen witzigen und sympathischen Momenten, klar deutlich gemacht. Es sollte somit möglichst zur Pflicht jeden Politikers werden, der auch nur ansatzweise sich mit Bildungspolitik beschäftigt, dieses Buch zu lesen. Mit klaren Worten werden die Erlebnisse des Autors sympathisch und lebensnah dargestellt. Der Einzige Kritikpunkt meinerseits liegt darin, dass religiöse Ansichten sehr "atheistisch" dargestellt werden. Ein gotteskritischer Unterton ist leider häufig zu erkennen.
  • isch fand gut toll

    5
    By Ron wengen
    Super Super!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
  • Isch vertitsche Buch

    1
    By USA Now
    Wen interessiert ein Herr Möller, der mit Unterschichtenbashing seinen Pseudointellekt vor sich herträgt um Kohle zu machen? Aber mit Dipl. in Päda ist man ja Experte im Bildungssystem.
  • Absolute Lesempfehlung....

    5
    By Migowa
    ...für jeden, der sich für unser Schulsystem interessiert. Lesepflicht für alle die Teil davon sind: Lehrer, Eltern & Schüler.
  • Tolles Buch mit Erzählungen aus dem wahren Leben!!!

    5
    By S.D.13
    Ein Buch auch empfehlenswert für Lesemuffel, da es sich nicht um eine besonders anspruchsvolle Lektüre handelt. Ich habe es verschlungen und musste sehr oft schmunzeln, obwohl es eher sehr traurige Geschichten und Schicksale einer Lernbulimie-Generation sind. Wünschenswert wäre eine Zukunft mit mehr solcher Pädagogen und motivierten Lehrkräften. Kann es nur weiterempfehlen!
  • Ish geh Schulhof

    5
    By fneun
    Hammer mäßig ist einfach ieber'geil und sehr aufschlussreich was das deutsche Bildungssystem angeht. Ich kann dieses Buch für all die Leser die sich eine leichte und doch tiefsinnige Lektüre mit einer schönen und lustige Art des Schreibens weiterempfehlen. Besten dank für diese Lektüre cciao
  • Interessant

    4
    By Daniel Strauß
    Der Text zeigt den täglichen Wahnsinn an deutschen Grund- und Werkrealschulen. Als nicht verbeamteter Lehrer ist man wirklich der Depp vom Dienst und ein Lückenfüller für dauerausfallende und überforderte Kollegen. Ich habe die erste Hälfte des Buches regelrecht verschlungen. Jedoch kam irgendwann der Punkt als Herr Möller der perfekte Lehrer war und alles andere von Fehlern durchsetzt war. Vielleicht sollte das den Frust am System ausdrücken, das jedoch ist eine Vermutung meinerseits, was ich nicht so toll fand. Lesen sollte das Buch jeder, der gerne wissen möchte, was an Schulen heute los ist oder aber die Menschen, die eine negative Meinung zum Lehrerberuf haben. Die Missstände des Schulsystems wurden wahrheitsgemäß beschrieben. Sommerferien Hartz4 um danach wieder eingestellt werden. Keine Planungssicherheit und permanente Ungewissheit zur beruflichen Zukunft. Also lesen lohnt sich!
  • Isch geh Schulhof

    5
    By Kloppo1986
    Super Buch. Beschreibt wie es tatsächlich um der Jugend steht. Trauriger Alltag...

keyboard_arrow_up