Kreditwirtschaftlich wichtige Vorhaben der EU by Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands (VÖB), Berlin/Brüssel

Kreditwirtschaftlich wichtige Vorhaben der EU

By Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands (VÖB), Berlin/Brüssel

  • Release Date: 2017-11-13
  • Genre: Business und Finanzen
Download Now
The file download will begin after you complete the registration. Downloader's Terms of Service | DMCA

Description

Der Bundesverband öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB, veröffentlicht seit 1988 in jährlich aktualisierter Form eine Übersicht über die "Kreditwirtschaftlich wichtigen Vorhaben der EU". Die Neuauflage gibt den aktuellen Stand der für die Kreditwirtschaft wesentlichen europäischen Regelungen und Vorhaben wieder. Das überarbeitete Buch ist weiterhin durch die Finanzmarktkrise stark geprägt, die auf europäischer Ebene zu zahlreichen Gesetzes- und Regelungsinitiativen geführt hat. Zu nennen sind hier insbesondere die Bereiche Bankenaufsicht und Wertpapierrecht. 

Im Bankaufsichtsrecht liegt der Fokus vor allem auf verschärften Eigenkapitalanforderungen (Basel III), der Einlagensicherung sowie dem Richtlinienvorschlag zur Sanierung und Abwicklung von Kreditinstituten. Die Verbesserung der Infrastruktur von Derivatemärkten, das Basisinformationsblatt bei Anlageprodukten, die Anlegerschutzvorschriften der MiFID-Überarbeitung sowie eine zentrale Aufsicht über Ratingagenturen bilden die Schwerpunkte im Wertpapierbereich. Beim Gesellschaftsrecht ist insbesondere die Stärkung der Corporate Governance der Finanzinstitute zu nennen. Im Verbraucherschutzbereich steht der Richtlinienvorschlag für eine Regulierung des Hypothekarkredits im Vordergrund. Die Besteuerung des Finanzsektors sowie die Einführung einer Finanztransaktionssteuer werden im Bereich Steuern behandelt. Das Werk enthält ferner Kapitel über Zahlungsverkehr, Geldwäschebekämpfung und Finanzsanktionen, Wettbewerb und Beihilfe, Zivil- und Verfahrensrecht sowie sonstige bankrelevante Vorhaben. 

Die Themen des Buches werden im Interesse der Übersichtlichkeit in verschiedene Sachbereiche aufgeteilt. Die bereits in deutsches Recht umgesetzten Vorhaben werden jeweils vorangestellt. Hierzu zählen auch die europäischen Verordnungen, die ohne nationale Implementierung unmittelbar in den Mitgliedstaaten gelten. Anschließend werden die bereits verabschiedeten, jedoch noch nicht in deutsches Recht umgesetzten Vorhaben und Bestimmungen beschrieben. Ergänzt wird die Darstellung durch weitere noch im europäischen Gesetzgebungsverfahren befindliche Regelungen sowie sonstige Vorhaben der Europäischen Kommission, wie z. B. Weiß- und Grünbücher und Aktionspläne. Alle Vorhaben werden aus Sicht der öffentlichen Banken kurz kommentiert. Ferner wird das Gesetzgebungsverfahren jeder einzelnen Maßnahme chronologisch dargestellt.

Der Anhang des Buches enthält eine Darstellung des ordentlichen Gesetzgebungsverfahrens und des so genannten "Lamfalussy-Verfahrens". Des Weiteren stellen wir die "Kreditwirtschaftlich wichtigen Vorhaben der EU" im iBook-Store zum kostenfreien Download für das iPad zur Verfügung.

keyboard_arrow_up