5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen by Bronnie Ware

5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen

By Bronnie Ware

  • Release Date: 2013-03-11
  • Genre: Selbstverwirklichung
Score: 3.5
3.5
From 34 Ratings
Download Now
The file download will begin after you complete the registration. Downloader's Terms of Service | DMCA

Description

5 Dinge, die im Leben wirklich zählen.

Was zählt am Ende wirklich? Auf dem Sterbebett, wenn klar wird, dass das Leben sich dem Ende zuneigt? Nach vielen Reisen durch die ganze Welt, auf der Suche nach dem, was dem Leben Sinn gibt, findet die Australierin Bronnie Ware eine neue Aufgabe. Sie begleitet Sterbende in den letzten Wochen ihres Lebens. In ihrem Buch erzählt sie von wunderbaren Begegnungen und berührenden Gesprächen, die ihr Leben tiefgreifend verändert haben. Die Menschen, die sie trifft, stellen viel zu oft fest, dass sie ihre eigenen Wünsche hinten angestellt und zu viel gearbeitet haben, dass sie sich zu wenig Zeit für Familie und Freunde genommen und – vor allem – sich nicht erlaubt haben, glücklich zu sein. Es sind Erkenntnisse, die nachdenklich machen und in Erinnerung rufen, worauf es wirklich ankommt, wenn wir mit einem Lächeln aus dem Leben treten wollen. Für sich selbst hat Bronnie Ware nach diesen Erfahrungen entschieden, dass sie nur noch das macht, was sie wirklich will. Ihr ermutigendes Buch hat die Kraft, Veränderungen anzustoßen, um wirklich das Leben zu führen, das wir wollen.

Reviews

  • 5 Dinge die sterbende am meisten bereuen

    4
    By balunja
    Es ist ein tolles Buch! Sehr empfehlenswert! Ich finde nur den Anfang und das Ende des Buches (kurz davor) echt sehr langezogen und anstrengen. Aber der Rest ist Super , schön leicht zu lesen und sehr rührend!
  • Super Buch mit schönen Einblicken des Lebens

    5
    By Kribibic
    Ein wirklich gutes Buch. Es ist wirklich interessant zu lesen was die Menschen in ihrem leben bereuen. Ein bisschen zu viel von der Autorin und ihrem leben und was sie über die Sache denkt. Ansonsten klasse Buch.

keyboard_arrow_up