Vegan for Fun by Attila Hildmann

Vegan for Fun

By Attila Hildmann

  • Release Date: 2013-06-05
  • Genre: Spezialdiäten
Score: 4
4
From 78 Ratings
Download Now
The file download will begin after you complete the registration. Downloader's Terms of Service | DMCA

Description

Attila Hildmann, angehender Physiker und Europas Vegan-Koch Nr. 1, ist ein wahrer Meister trickreicher Rezeptideen, die auch den verwöhntesten Gaumen begeistern. Selbst deftige Geschmacksrichtungen, wie man sie eigentlich nur von Fleisch kennt, zaubert er mühelos auf den Teller, zum Beispiel fleischlose „Bolognese“, einen veganen „Döner“ bis hin zum komplett milch- und sojafreien Cashew-Crémeeis. Die Rezepte sind dabei oft verblüffend einfach und erfordern im Grunde nur ein Umdenken beim Einkauf der Zutaten. Sie sind frei von tierischen Produkten, was am Anfang kaum jemand glauben mag, der bisher Milch, Eier, Fleisch und Käse für unverzichtbar hielt. Erstmals im Kochbuchmarkt schaffte es mit „Vegan for Fun“ ein veganes Kochbuch nach oben in den Sachbuch-Hitlisten und löste einen wahren Hype um die gesunden Effekte dieser  Ernährungsform aus. Vom Vegetarierbund wurde „Vegan for Fun“ 2012 zum besten vegetarischen Kochbuch gewählt TV- und Radiostationen stürzen sich auf den sympathischen Koch, der als „Jamie Oliver der Vegetarier und Veganer“ bezeichnet wird. Attila Hildmann hat die vegane Küche mit den Rezepten aus diesem Buch revolutioniert und aus dem Dunstkreis dogmatischer Ernährungsfanatiker geholt. Sein Credo lautet: Vegane Ernährung schon an einem oder zwei Tagen pro Woche oder eine vegane Mahlzeit am Tag führen zu erheblichen gesundheitlichen Vorteilen für jeden. Während Fleischesser durch tierische Fette  - und auch Vegetarier durch Käse  - meist dauerhaft zu viel Cholesterin aufnehmen, ist die vegane Ernährung komplett cholesterinfrei. Darüber hinaus bewirkt der hohe Anteil an natürlichen Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen sowie der konsequente Verzicht auf alle chemischen Zusatzstoffe im Essen eine verblüffend wirksame Verbesserung ernährungsbedingter chronischer Leiden. 

Reviews

  • kein Arbeitsbuch

    1
    By Firlefanz126
    Leider kann man in dem Buch keine Notizen eintragen, und so macht man es mir unmöglich, mit dem Buch zu arbeiten. Ich habe auch 2 im Papierformat, und würde dies gern zurückgeben, mein Geld zurück haben wollen und mir dieses auch im Papierformat zulegen, es ist nämlich wirklich gut.
  • Super Kochbuch für mich als Einsteiger

    5
    By nett22846
    Ich habe mich für dieses Kochbuch als Einstieg in die vegane Ernährung entschieden und wurde nicht enttäuscht. Es sind viele einfache und alltägliche Rezepte darin enthalten, so habe ich mir das vorgestellt. Vielen Dank auch für die nützlichen Tips und Informationen.
  • The Best

    5
    By Maises
    perfektes Einstiegsbuch für Leute die vegan probieren möchten.geilstes Bolongnese und Döner Rezept ever!!!
  • Suuuuuuper

    5
    By Michaelaseidel
    Tolle Rezepte für Einsteiger, vernünftig erklärt. Nur zu empfehlen
  • Lecker!

    5
    By LeseKatz
    Tolle Rezepte, ansprechend umgesetzt! Gerne mehr davon!
  • Prima Sache

    5
    By 1.Aragorn
    Ich finde das ibook super, zumal zum einem Papierressourcen verschont werden, das ist schon mal umwelttechnisch mitgedacht, dann kann man überall darin schmökern ohne das Buch mitschleppen zu müssen...toll! Und die Rezepte sind so toll. Und auch mit wenig Zutaten kann man hier großartiges zubereiten auch ohne den Biomarkt ständig plündern zu müssen, es ist für jeden was dabei. Ich bin hin und weg und freue mich schon auf Vegan Forever Young!

keyboard_arrow_up