Schmutzige Kriege by Jeremy Scahill

Schmutzige Kriege

By Jeremy Scahill

  • Release Date: 2013-10-15
  • Genre: Politik und Zeitgeschehen
Score: 4.5
4.5
From 6 Ratings
Download Now
The file download will begin after you complete the registration. Downloader's Terms of Service | DMCA

Description

Jeremy Scahill erzählt in dieser packenden investigativen Reportage, wie es dazu kam, dass Mord zu einem zentralen Instrument der U.S.-Sicherheitspolitik geworden ist, und welche Konsequenzen diese Entscheidung hat – für unzählige Menschen in den unterschiedlichsten Ländern und für die Zukunft der amerikanischen Demokratie. In Afghanistan und Pakistan, Jemen, Somalia und anderen Ländern interviewte Scahill CIA-Agenten, Söldner und Spezialkräfte der US-Army. Er begab sich tief in das von Al-Qaida gehaltene Territorium im Jemen, traf von der CIA protegierte Warlords in Mogadischu und sprach mit den zivilen Opfern der Einsätze amerikanischer Spezialkommandos und Drohnenattacken, die die Vereinigten Staaten lieber geheim halten wollen. In dieser bedrohlichen Geschichte von der Front der unerklärten Kriege dokumentiert Jeremy Scahill das neue Paradigma der amerikanischen Kriegsführung: Gekämpft wird überall, von Spezialkräften, die offiziell gar nicht existieren, aber weltweit unzählige Einsätze durchführen, die nie ans Licht der Öffentlichkeit geraten. Scahill enthüllt das erschreckende Bild einer geheimen U.S.-Mordmaschinerie, die mächtiger geworden ist als jeder Präsident, der ins Weiße Haus einzieht. Und er zeigt, dass diese verdeckten amerikanischen Kriege, anstatt die USA – und die Welt – vor dem Terror zu schützen, dazu führen, dass der Terror wachsen und sich weiter ausbreiten wird.

Reviews

  • Gut

    3
    By Fjfnw17552y$}?
    Aber nicht fesselnd. Warum? Perfekt recherchiert, tolle Story, schockierend und es verändert die Sicht auf die Gegenwart. Und: überdetailiert, verworrener Handlungsstrang und viele Wiederholungen, Habe mich gequält. Auf 400 Seiten wäre es 5 Sterne gewesen.
  • Preis

    5
    By Izaya_
    Ich habe das Buch in Englisch gekauft und finde es sehr gut. Es ist aber unverschämt das die Deutsche Version 23 EUR gegenüber der Englischen Version mit 9 EUR kostet.
  • Die ganz andere Version unserer Welt, die niemand sehen will !

    5
    By Elcrapadura
    Ohne Zweifel ist dieses Werk eines der unglaublichsten Enthüllungsbücher der letzten Jahre! Dieses Buch wird jedem Leser unweigerlich seine Sicht der Welt verändern! Jeremy Scahill ist einer der angesehensten amerikanischen Reporter, bekannt geworden ist er vor allem durch seinen Bestseller "Blackwater". Mit einer extremen Sorgfalt verfolgte er jahrelang die militärischen Aktivitäten der USA und ihre permanente Involvierung in ganzen 70 (!) Ländern unserer Erde! Er beschreibt mit vielen Zeugenaussagen, eigenen Geschichten und zahllosen Belegen, dass die USA eine Mordmaschine in die Welt gesetzt haben, die völlig losgelöst vom Kongress und jeglicher Kontrolle, beinahe autonom agiert, und straflos und nach ihrem eigenen Gutdünken die Interessen der USA auf militärischen oder geheimpolizeilichen Niveau verfolgt. Sie untersteht einzig und alleine dem Weißen Haus! Diese Organisation jagt oder tötet Menschen auf der ganzen Welt, die vom Präsidenten - nebenbei einem Friedensnobelpreisträger - als "feindliches Individuum" bezeichnet werden. Mit Drohnen werden "Verdächtige", also simple Zivilisten oder auch Freiheitskämpfer, ausgeschaltet, ganze Dörfer werden bombardiert, "kolaterale Verluste" werden durch speziellen Aufräumtrupps vertuscht. Miliz-anführer in Mogadischu oder Warlords in Ruanda werden großzügig unterstützt, staatliche Strukturen in vielen Ländern werden bestochen und für die Interessen der neuen Kriegsführung eingesetzt. Diese neue Mordmaschinerie entstand als Konsequenz der Attentate von 2001. Seit dieser Zeit reiste Scahill auch als Journalist von einem Kriegsschauplatz zum anderen, um Soldaten, Zivilisten, Geheimdienstler, Djihad Kämpfer und Opfer zu interviewen. Die traditionellen Verbände der NAVY SEALS, DELTA FORCE, BLACKWATER, CIA Special Activities Division haben bereits vor Jahren ihre Elitesoldaten in neue Kampfverbände organisiert, die, in etwa eintausend kleineren Kampfgruppen aufgesplittet, überall auf der Welt aktiv sind. Die gewaltige Organisation wird von Geheimbudgets direkt aus dem Weißen Haus finanziert. Während Präsident Bush noch einige wenige "Schattentruppen" zur Verfügung hatte, wurden diese Einheiten unter Präsident Obama um ein Vielfaches verstärkt und vor allen Dingen legitimiert. Seine Spezialtruppen operieren tagtäglich überall auf der Welt und können mittels Hightech-Satelliten punktgenau Angriffe auf Personen mittels Drohnen, AC-130 Bomber oder Cruise Missile Angriffen ausführen. Ob in Afghanistan, im Irak, in Somalia, im Yemen, in Burkina Faso, auf den Chagos Inseln, überall gibt es geheime Stützpunkte, geheime Folterlager und Gefängnisse, die ausserhalb der Reichweite vom Kongress und der Presse liegen. Ganze Bevölkerungsgruppen auf der Welt, aber auch in den USA, werden mit dem Brandzeichen "verdächtig" versehen und unter Generalverdacht gestellt. Längst herrscht vielerorts ein Terrorregime, ausgelöst durch diese Verbände. Die USA hören ihre eigenen Verbündeten durch die NSA massiv ab, sie foltern fast öffentlich (und stehen auch zum niedlichen Waterboarding), sie töten täglich mittels Drohnen, sie verschleppen, sie unterhalten Geheimgefängnisse - und niemand wagt es wirklich, sie deswegen anzuklagen. Aussteiger aus diesem unmenschlichen System wie Edward Snowden oder auch WikiLeaks-Gründer Julian Assange, werden vom System unbarmherzig verfolgt. Guantanamo ist überall..! Das Buch ist zweifellos authentisch und von einem mutigen, erfahrenen Reporter gut recherchiert worden. Gerade deshalb ist der Elektroschock noch größer! Die Welt, so wie wir sie heute in den Nachrichten, den Magazinen sehen und vorgeführt bekommen, ist nicht die Realität! Definitiv nein! Unsere Politiker - und wie überdeutlich sah man das diesen Sommer mit dem NSA-Skandal - sind zu kleinen, unmündigen Klatschern degradiert worden, unser eigener Generalstab, die deutsche "Heeresführung", sitzt mittlerweile demütig in der fünften Reihe in Washington und empfängt von dort Befehle, die internationale Presse bekommt das, was von perfektionierten Kommunikationsabteilungen vorgekaut und aufbereitet wurde! Tausende von Menschen in der Regierung der USA arbeiten minütlich an ihrer eigenen Version der Wirklichkeit, die an die Medien weitergegeben wird! Die wirkliche Wirklichkeit da draußen sind dunkle Schatten, fern jeglicher Moral und jeder Justiz! Niemand will diese Wirklichkeit von Angesicht zu Angesicht sehen, denn wir leben lieber mit unseren Hochglanzbroschüren, unseren Tagesnachrichten von kleinen und großen Unglücken, als uns mit so einem Grauen zu belasten! Und doch existiert mitten unter uns etwas, was sich unserer Vorstellung entzieht! Terror wird mit Terror beantwortet und diese unheimliche Tötungsmaschine entzieht sich jeglicher Vorstellung von einem geordnetem, humanen und gerechten Leben! Die Welt ist auf jedem einzelnen Quadratkilometer von einem schmutzigen Krieg überzogen, der dramatische Ausmaße annimmt. Er produziert Ungerechtigkeiten und schürt die Flammen des Terrorismus in der ganzen Welt. Diese Maschine zerstört die Glaubwürdigkeit der USA, bricht alle Menschenrechte, unterminiert Staaten und lässt aus dem humanen, offenen, zukunftsorientierten Amerika des letzten Jahrhunderts einen grauenhaften, paranoiden Staat à la George Orwell werden. Ein Staat der Verbrechensprävention, dessen Messerspitze sich gar gegen die eigenen Bürger richtet! Ein Meisterwerk des Journalismus, das einen eiskalte Schauer über den Rücken laufen lässt! .

keyboard_arrow_up