Apps programmieren mit Swift 2 by Norbert von Bertoldi

Apps programmieren mit Swift 2

By Norbert von Bertoldi

  • Release Date: 2016-08-19
  • Genre: Programmierung
Score: 2.5
2.5
From 8 Ratings
Download Now
The file download will begin after you complete the registration. Downloader's Terms of Service | DMCA

Description

Videos zum Thema Programmierung sind sicherlich sehr nützlich. Achten Sie aber darauf, dass auch Videos geschnitten werden und eventuell wichtige Teile der Programmierung nicht gezeigt werden. Außerdem finden Sie einen bestimmten Bereich der Programmierung auf YouTube etc. nie so schnell, wie in einem Ebook.

Das Buch beinhaltet alle Themen, die Sie für den Einstieg in die Swift-Programmierung und dem Erstellen von Apps benötigen!
z.B.:
Optionals
Closures
AutoLayout
Synchrones und asynchrones Laden von Bild-Dateien
Elementare Syntax-Regeln von Swift
Programmieren unterschiedlicher Views
TableView- Auslesen und Weitergeben des Titels an einen weiteren View
Arbeiten mit dem Playground
Speichern von Daten in Core Data (interne Datenbank)
Darstellen von Daten im TableView, Speichern und Löschen dieser Daten
Und vieles mehr!

Sie bekommen von mir eine exakte Schritt-fürSchritt-Anleitung beim Programmieren der zahlreichen Programme, die dieses Buch beschreibt. Damit ist dieses Buch ziemlich konkurrenzlos.
 Diese Methode ist für mich wieder sehr aufwendig, da ich, während ich die jeweiligen Programme erstelle, alles protokollieren muss. Anders ist jedoch eine Schritt-für-Schritt-Anleitung nicht möglich, da sonst zu viele Einzelschritte übersehen werden und Sie als Leser dann vor Lücken stehen. Dies muss unbedingt verhindert werden, da sonst das Erlernen einer neuen Programmiersprache zu mühsam ist. 
Das Buch beginnt mit einer Übersicht über die wichtigsten Funktionen Ihrer Entwicklungsoberfläche, dem Xcode 7. Diese Übersicht zeigt Ihnen jedoch zunächst nur die Funktionen, die Sie für das erste Kapitel benötigen. In den weiteren Kapiteln werden dann jeweils die nächsten wichtigen Funktionen von Xcode besprochen. 
Das Kapitel zur Programmiersprache Swift ist eine grundlegende Einführung. Sie erfahren nicht die allerletzten Dinge von Swift, Das brauchen Sie auch definitiv nicht! Sie erfahren aber alles, was Sie für das Erstellen der Beispiele aus den Kapiteln zur Programmierung der diversen Beispiel-Apps benötigen. Das ist eine ganze Menge. 
Die zahlreichen Beispiele habe ich unterteilt in die wichtigsten Swift-Programmieranweisungen (meistens dargestellt mit dem neuen Playground) und Apps für die iPhone bzw. iPad-Programmierung. Die Apps im Kapitel zur GUI-Programmierung (graphical user interface - grafische Benutzeroberfläche) sind so aufgebaut, dass Sie möglichst klein, das heißt übersichtlich gehalten sind. Ich hätte einige Beispiele zusammenfügen können, dies habe ich jedoch aus didaktischen Gründen nicht gemacht. 

In Fachkreisen wird davon gesprochen, dass Sie mit circa 20 % der Möglichkeiten, die Ihnen die Objektbibliothek liefert, als App-Programmierer zurecht kommen. Diesen Umfang liefert Ihnen dieses Buch sicherlich und noch mehr. Entscheidend ist, dass Sie in das Thema App-Programmierung für das iPhone/iPad eine solide Einführung bekommen. Nachdem Sie diese Kenntnisse haben, können Sie sich dann auch aus anderen Quellen weiter qualifizieren. 
Sehr viele angehende Programmierer tun sich beim Lernen einer neuen Programmiersprache sehr schwer, da es Ihnen an systematischen Grundlagen fehlt. Dies ist eine Erfahrung, die ich nun leider schon seit circa 25 Jahren als IT-Dozent (Wirtschaftsinformatik und Informatiktechniker) mache. Aus diesem Grunde schreibe ich die meisten Skripte für den IT-Unterricht selbst. Die Beispiele sind auf Ihre Richtigkeit hin mehrfach geprüft. 
Die Tatsache, dass ich dieses Buch im Schulbetrieb aus diversen Beispielen zusammengestellt habe und ständig aktualisiere, prädestiniert dieses Buch natürlich auch als Lehrbuch für den Programmierunterricht mit dem iOS9 SDK von Apple. Lehrer haben mit der detaillierten Beschreibung der einzelnen Beispiele ein sehr gutes Material für das selbständige Arbeiten der Schüler bzw. Kursteilnehmer an der Hand. 

Das Buch ist iPad mini tauglich! Deswegen fallen die Bilder auch etwas größer aus.

Reviews

  • Leider noch nicht aktualisiert

    2
    By YoLars
    Grundsätzlich finde ich den Ansatz des Buches gut und es ist auch verständlich geschrieben und gut strukturiert. Von den versprochenen Aktualisierungen sehe ich aber leider nichts. Swift 2.0 und Xcode 7 sind noch gar nicht eingearbeitet und das macht das Folgen des Buchs schwer. Sollten die versprochenen Erweiterungen des Inhalts kommen und das Buch auf die aktuelle Versionen umgeschrieben werden, vergebe ich sogar gerne 2-3 Sterne mehr. Bisher aber leider nur 2 Sterne, da es so seit der EInführung von Swift 2.0 und XCode 7 leider eher den Einstieg schwerer macht...
  • Nachtmodus fehlt

    4
    By Xsara1.8
    Bin noch nicht sehr weit in dem Buch, die aktuellen Eindrücke verheißen jedoch nichts schlechtes. Das einzige das mir tatsächlich sehr viel ist ein Nachtmodus in iBooks. Alle anderen Bücher in meiner Bibliothek unterstützen diese Funktion, dieses leider nicht was das lesen nachts sehr unangenehm gestaltet. Mit der Bitte um Nachbesserung dann gibt es von mir auch gerne fünf Sterne.
  • Über den Sinn eines technischen E-Books

    4
    By Norbert von Bertoldi
    Ein technisches E-Book hat den großen Vorteil, dass es ständig erweitert aber auch korrigiert werden kann! Ich habe in der Einleitung deutlich dargestellt, dass das Buch immer weiter eintwickelt wird, was ich auch mit meinem Buch zu Objective-C gemacht habe. Wenn ichzu meinen Swift-Anfängen dieses Buch gehabt hätte, dann hätte ich mir sehr viel Zeit gespart. Also insofern sind knapp 20 € wirklich nicht die Welt. In der letzen Woche sind wieder ca. 150 Seiten Core Data hinzu gekommen. Die Größe der Darstellung war der explizite Wunsch vieler iPad mini - Anwender! Viel Spass beim Programmieren Norbert von Bertoldi Bin so vermessen und geben mir selbst nur 4 Sterne, da das Buch noch wächst!
  • Da bleibt noch sehr viel offen

    1
    By itssoeasy
    Nachdem ich mich jetzt einige Stunden mit dem Buch beschäftigt habe, möchte ich ein Feedback zu diesem ‚Buch‘ geben. Die angegebene Anzahl von über 600 Seiten könnte den Eindruck vermitteln, dass dieses Buch ausreichend Inhalt verspricht. Dem ist leider nicht so. Eine Seite entsprich einer PowerPoint Seite einer Präsentation. Hinzu kommt das die Screensshots unverhältnismäßig groß sind und übermäßig Platz verschwenden. Ich persönlich habe den Eindruck erhalten, dass dieses mehr Schulungsunterlagen entspricht und der Autor selber noch sehr neu in der Thematik ist und hier versucht ein wenig zusätzliches Geld zu verdienen. Für einen absoluten Einsteiger (auch noch keine Erfahrung in einer anderen Programmiersprache) kann man sicher das Buch heran ziehen, allerdings halte ich 20 € für arg übertrieben. Das stimmt einfach nicht, wenn man als Vergleich Werke mit wirklichen 1000 Seiten Inhalt als Vergleich heran zieht.

keyboard_arrow_up